BestPractice Management Framework

Grundlage für die Umsetzung von Steuerungskonzepten- und Prozessen ist in jedem Unternehmen ein (schriftlich dokumentierter) "Denk- und Handlungsrahmen". Unser Denk- und Handlungsrahmen ist das BestPractice (IT-) Management Framework. Dieses beruht auf den Erfahrungen von uns und unseren Kunden in Form von in der Praxis bewährten Methoden und Prozessen.

Zudem orientiert sich das BP Managment Framework an internationalen Standards wie beispielsweise COBIT, ITIL, dem Balance Scorecard- sowie den Shareholder-Value-Ansatz (Wertbeitagsmanagement). Diese Ansätze repräsentieren das Wissen von tausenden von Unternehmen und werden zundehmend von internen und externen Stellen als Referenz zur Prüfung der "Beherrschung der Prozesse" nachgefragt. Die Ansätze sind sehr umfangreich und müssen auf die jeweilige betriebliche Wirklichkeit abgebildet werden. Diese Transferleistung bietet das BestPractice Framework durch praktische Vorgaben, Kennzahlen, Prozesse und Musterberichte die wir mit unseren Kunden gemeinsam weiter entwickeln.


Das Framework ist in dem Management Handbuch für das Management Cockpit als fachlicher Rahmen dokumentiert. Die Inhalte sind in den den jeweiligen Modulen des Management Cockpits "praktisch" umgesetzt. Darüberhinaus nutzen wir diese Referenz für unsere Schulungen und gemeinsam mit unseren Partnern für Kundenprojekte. Derzeit sind folgende Themen verfügbar:

Module


Sprechen Sie mit uns wie die Konzepte und die technische Unterstützung ihnen helfen können!