BestPractice Management Cockpit

Das BestPratice Management Cockpit ist eine modular aufgebaute Unterstützungssoftware für das (IT-) Management. Modular heißt, dass die gewünschten Module individuell auswählbar sind und zeitlich versetzt erworben und eingesetzt werden können. Es fasst Informationen aus bestehenden (IT-)Steuerungssystemen übersichtlich und an einer Stelle zusammen. Steuerungsinformationen können grafisch und per „Klick“ erzeugt werden. Grafische Visualisierungen helfen die komplexen Steuerungsdaten verständlich und übersichtlich darzustellen.

Zum Vergrößern bitte anklicken:

Die Module des Management Cockpits (siehe Abbildung) können eigene oder gekaufte Lösungen ersetzen und/oder deren relevanten Steuerungsinformationen für das zentrale Berichtswesen zusammenfassen. Das Management Cockpit bietet hierzu je Modul „best practice“ Lösungen an. Gemeinsam mit Kunden erarbeitete Musterberichte und Musterkennzahlen dienen der Optimierung des eigenen Berichtswesens. Diese müssen nicht in jedem Institut „neu“ erfunden werden. Profitieren Sie von dem Praxiswissen der Community!

Die individuelle Erweiterbarkeit der Datenbasis, Anpassung der Module auf die spezifischen Anforderungen sowie grafischen Analysesichten erfordert keinerlei Programmieraufwand und können nach entsprechender Einweisung komplett durch Mitarbeiter des Instituts erfolgen. Durch diese einzigartige Anpassbarkeit ist die Anwendung für alle Institute sinnvoll möglich, unabhängig von ihrer Größe und dem Steuerungsbedarf.

Vorhandene Systeme, wie Excel-Tabellen, Notes-Datenbanken etc. können flexibel an die Management Workbench angebunden werden oder ersetzen diese. Durch unsere intelligente Datenanbindungslösung können auch Systeme wie SAP, DV-Kostenplaner etc. rasch und kostengünstig angebunden werden bzw. stehen als Standardschnittstelle zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr über unser Management Cockpit in der ]-Editon die wir mit unserem Partner dem Sparkassen Informatikzentrum in Bonn entwickeln, unter dem Link http://www.youtube.com/watch?v=etvZfDbZiq0 (Lautsprecher erforderlich!).